statische Inhalte

Team beach&soul

Hier findet Ihr eine kleine Übersicht zu den Trainern.

 

Simon Schulz

Koordinator aller Camps / Indoorturniere / Moderation / Turnierleitung / Dozententätigkeit

   

Trainingsmotto?  stets ballgebunden – gern kreativ – humoresk grenzgängerisch
Erfolge als Spieler / Trainer? Landesmeistertitel – Smart Tour Qualis / Headcoach seit 2012 europaweit
Für Euch am Start in? Deutschland – Griechenland – Mallorca – Portugal – Schweiz – Österreich
Musikalische Leidenschaft?  Ska – Schlager – Rock – Klassik
Welche Hobbys sonst so? Skilanglauf - Harzerkundungen - alles von Thomas Mann
🏐 Hart aus oder hart Netz?  Ein Simon Schulz kommt gar nicht bis ins Aus 😉
Lieblingsessen / Drink?  Lieblingsessen / Drink? Sauerbraten mit Knödeln / Bananenweizen

 

Dr. Helge Rupprich

Firmengründer / Koordinator Innenstadtevents / Dozent Universität Mainz / Dozent Lehrerfortbildung und Trainer 

   

Trainingsmotto?  Vollgas ab der ersten Minute
Erfolge als Spieler / Trainer? seit 2011 im Nachwuchstraining für den SSVB tätig
Für Euch am Start in? Deutschland & Portugal
Musikalische Leidenschaft?  House
Welche Hobbys sonst so? Ski Alpin, Mountainbike
🏐 Hart aus oder hart Netz?  sehr gern beides
Lieblingsessen / Drink?   

 

Jonas Kronseder

Unser sympatischer sandverliebter Bundesligaexperte

   

Trainingsmotto?  Wenn es nicht weh tut, machst du es nicht richtig
Erfolge als Spieler / Trainer? Bayrischer Vizemeister Herren. Halle: deutscher Vizemeister Damen und Pokalsieger Damen als Trainer
Für Euch am Start in? Griechenland und Camps im frischen deutschen Sand
Musikalische Leidenschaft?  spanische & deutsche Musik
Hobbys Tennis - Beachen 
🏐 Hart aus oder hart Netz?  Hart aus
Lieblingsessen / Drink?  Buddha Bowl

 

Sarah Mater

Ganz klare Ansprache mit Lachen und Nachdruck

 

Trainingsmotto?  Erfolg ist eine Treppe, keine Tür. 
Erfolge als Spieler / Trainer? Deutsche Beachvolleyball-Meisterin U19 2014
Für Euch am Start in? Mallorca, Griechenland und überall wo es mich spontan oder auch geplant hinverschlägt!
Musikalische Leidenschaft?  Black/ Rap/ R&B
Welche Hobbys sonst so? Tennis, Badminton, Minigolf, Sushi selber machen, Torten backen
🏐 Hart aus oder hart Netz?  Hart aus
Lieblingsessen / Drink?  Knödeltris mit ganz viel KÄSE!/ / Lillet Wild Berry

 

Götz Steinfeld

Legende des Rhein-Main-Mosel-Gebietes. Er kennt zudem jeden zweiten Strand Europas

    

Trainingsmotto?  jeder Moment hat sein Motto
Erfolge als Spieler / Trainer? In den 90ern mit Beachvolleyball gestartet und A+ Niveau erreicht / 2 Spieler zu DBM und noch 2 zu Jugend DBM
Für Euch am Start in? Mainz - Wallau - Karlsruhe - Portugal
Musikalische Leidenschaft?  jeder Moment hat seine Musik
🏐 Hart aus oder hart Netz?  jedes Feld hat ein Netz
Lieblingsessen / Drink?  jeder Ort und Moment hat sein Essen. Irgendwann muss es ein Gulasch sein

 

Robert Schäl

Der Lange mit den zarten Händen.

  

Trainingsmotto?  brain beats muscels
Erfolge als Spieler / Trainer? Regio Halle, mehrere Teilnahmen bei den Hessischen Meisterschaften, Gewinner der "Golden fish trophy" - Karlshagen, Götz S. auf dem Turnier besiegt
Für Euch am Start in? Rhein-Main
Musikalische Leidenschaft?  Enjoy the silence :)
Welche Hobbys sonst so? Family, Beachvolleyball, in der Natur sein
🏐 Hart aus oder hart Netz?  Shot rein ;)
Lieblingsessen / Drink?  Lasagne, Burger und alkoholfreies Bier

 

Marie Reißmann

Rising Star und Jugendexpertin

   

Trainingsmotto?  Don‘t stop when you‘re tired. Stop when you‘re done
Erfolge als Spieler / Trainer? Den Headcoach im ersten Match vernichtend geschlagen ,-) / die Kids durch wunderbare Sunrisedrills geführt
Für Euch am Start in? Portugal – Griechenland - Köln
Musikalische Leidenschaft?  Jazz
Welche Hobbys sonst so? Volleyball, Beachvolleyball, Saxophon, Joggen, Ballett
🏐 Hart aus oder hart Netz?   
Lieblingsessen / Drink?  Ofengemüse, Tee

 

Philipp Grau

Kreativer Knuddelbär mit harter Pranke.

  

Trainingsmotto?  muss Spaß machen - gern ungewöhnliche Übungen - "Go hard or Go Home"
Erfolge als Spieler / Trainer? 7. Platz DVV I – Turnier & 5.er bei Landesmeisterschaften / zahlreiche Camps betreut
Für Euch am Start in? Scharbeutz, Karlsruhe, Werbellinsee, Griechenland / Turnierleitungen
Musikalische Leidenschaft?  80er/90er Party
Welche Hobbys sonst so? Squash, Sauna, Ballsport allgemein
🏐 Hart aus oder hart Netz?  hart ins Aus
-> Lieblingsessen / Drink?  Burger & Cola

 

Nicole Lange

Die Männerflüsterin & Bundesligaspielerin.

 

Trainingsmotto?  Zuckerbrot und Peitschchen
Erfolge als Spieler / Trainer? sächsische Hochschulmeister, zweimalige Doppelsiegerin beim Dübener Beachfestival / selbst nach griechischem Sturm mit fleißigen Beachern trainiert
Für Euch am Start in? da wo die Sonne scheint ;)
Musikalische Leidenschaft?  offen für vieles. Hauptsache tanzbar
Welche Hobbys sonst so? hart arbeiten - gnadenlos feiern ;-) 
🏐 Hart aus oder hart Netz?  Da geht noch was!
Lieblingsessen / Drink?  fast alles und davon viel / Gin Tonic

 

André Marchal

Ganz klare Ansprache mit Lachen und Nachdruck.

   

Trainingsmotto?  panieren oder blamieren.
Erfolge als Spieler / Trainer? Deutsche Meisterschaften der Studis 3.er / Beachcamps in ganz Europa gegeben
Für Euch am Start in? Griechenland, Ostsee, Portugal, Mallorca
Musikalische Leidenschaft?  Techno
Welche Hobbys sonst so? Yoga, Lesen
🏐 Hart aus oder hart Netz?  André im Netz und 🏐 im Aus
Lieblingsessen / Drink?  Ofengemüse und Sex on the Beach

 

Peter Krautwurst

Eloquent und brutal dem Sand verfallen.

  

Trainingsmotto?   
Erfolge als Spieler / Trainer?  Endliche - from east to west
Für Euch am Start in?  Deutschland
Musikalische Leidenschaft?   Rock, Indie, Elektro
Welche Hobbys sonst so?  Volleyball, Fahrrad, Musik, ... --> Smalltalk mit Tiefgang
🏐 Hart aus oder hart Netz?   Lass mal einen Feinmotoriker ran.
Lieblingsessen / Drink?  Alles aber gern, außer....!

 

Milena Haas

Assistenz / Marketing / Gute Seele / Bodyguard

  

Trainingsmotto?  Dabei sein ist alles
Erfolge als Spieler / Trainer? 2. Platz beach&soul Algarve Cup 2019 mit Edgar 🤩
Für Euch am Start in? Als Assistentin überall zugegen
Musikalische Leidenschaft?  Querbeet
Welche Hobbys sonst so? Beachen, kochen/backen, Simon zur Raison bringen
🏐 Hart aus oder hart Netz?  Hart Netz natürlich, wenn sie so hochkommt
Lieblingsessen / Drink?  Apfel-Speckpfannkuchen / Himbeer-Mojito

 

Edgar

Beachmachine / Lord of BeachPhotoShootings / defends every ball

Trainingsmotto?  go for every ball - help your team + enjoy the beach
Erfolge als Spieler / Trainer? 2. place beach&soul Algarve Cup 2019 with KillerMille 🤩
Für Euch am Start in? Portugal – Instagram #eddysartwork
Musikalische Leidenschaft?  beachbeats
Welche Hobbys sonst so? having drinks with Simon &  build up catching net with Millemouse
🏐 Hart aus oder hart Netz?  never done
Lieblingsessen / Drink?  Superbock

 

 

Winterbeach 2019/2020

Herzlich Willkommen zur Winterbeachvolleyball Tour 2019/2020.

Liebe Sandfreunde, auch im Winter 2019/20 habe wir zahlreiche entspannte Turniere für Euch vorbereitet. Im Mixed-, Herren- und Damenwettkampf ist für jeden etwas dabei. Die leistungsorientierten Spieler/innen schmettern um DVV Punkte (Masters) und bei den Hobby-Spielern (Fun, B Cups) geht es um um viel Spielpraxis, wechselnde gegnerische Teams und maximalem Funfaktor.

Wenn Ihr das  seht, bedeutet dies, dass ihr hier auch mit nicht so viel Spielerfahrung gut aufgehoben seid. Wir starten mit Vorrunden und gehen in Zwischenrunden über, bei denen Ihr auf etwa gleichstarke Spieler treffen werdet. Bei Fragen gern an Simon -> 0152 / 29515873 wenden.

Wir laden EUCH herzlich zu unseren Sandevents ein. 

 

 

Datum Name Serie Kategorie Ort
21.12. TVV-Funcup powered by beach&soul Männer Aschersleben
21.12. TVV-Funcup powered by beach&soul Frauen Aschersleben
22.12. TVV Mixed powered by beach&soul Mixed Aschersleben
28.12. VVSA-Masters powered by beach&soul Männer Masters - Profis Aschersleben
28.12. VVSA-Masters powered by beach&soul Frauen Masters - Profis Aschersleben
29.12. VVSA MIXED powered by beach&soul Mixed Cup Aschersleben
04.01. SSVB-Masters powered by beach&soul Männer Masters - Profis Leipzig
04.01. SSVB-Masters powered by beach&soul Frauen Masters - Profis Leipzig
26.01. beach & soul "Fun und Talk" Cup Männer Aschersleben
26.01. beach & soul "Fun und Talk" Cup Frauen Aschersleben
01.02. VVSA Mixed powered by beach&soul Mixed Cup Aschersleben
02.02. VVSA B-Cup powered by beach&soul Männer Cup Aschersleben
02.02. VVSA B-Cup powered by beach&soul Frauen Cup Aschersleben
15.02. SSVB Fun-Cup powered by beach&soul Männer Leipzig
15.02. SSVB Fun-Cup powered by beach&soul Frauen Leipzig
16.02. beach & soul "Fun und Talk" Cup Mixed Aschersleben
23.02. beach & soul "Fun und Talk" Cup Männer Aschersleben
23.02. beach & soul "Fun und Talk" Cup Frauen Aschersleben
29.02. SSVB Mixedcup powered by beach&soul Mixed Cup Leipzig
01.03. beach & soul "Fun und Talk" Cup Männer Aschersleben
01.03. beach & soul "Fun und Talk" Cup Frauen Aschersleben
08.03. beach & soul "Fun und Talk" Cup Mixed Aschersleben
14.03. TVV-Funcup powered by beach&soul Mixed Aschersleben
15.03. TVV-Funcup powered by beach&soul Frauen Aschersleben
15.03. TVV-Funcup powered by beach&soul Männer Aschersleben
28.03. SSVB Winterfinale 2019/20 Männer  Cup Leipzig
28.03. SSVB Winterfinale 2019/20 Frauen  Cup Leipzig
 29.03.  beach & soul "Fun und Talk" Cup  Mixed Aschersleben

Gera Beach 2019

 

"Gera Beach 2019" - das große Beachvolleyballfestival vom 26.06. -02.07.2019 auf dem Markt in Gera.

Sommer, Sonne, Sand ... Wir holen zum ersten Mal den Strand in die Stadt! Dabei trifft Spitzensport auf Breitensport. Vom 29.-30. Juni spielen im Rahmen des Kat.1+ Masters die besten deutschen Profis auf dem Markt. Im Vorfeld treffen bei weiteren Turnieren Firmenteams, Breiten- und Freizeitsportler jeden Alters aufeinander. Unsere Jüngsten kommen im "Größten Sandkasten der Stadt" auf ihre Kosten. 

Auf geht`s. Seid Teil des großen Beachvolleyballfestivals "Gera Beach" vom 26.06. - 02.07.2019 auf dem Markt in Gera. Wir freuen uns auf Euch!

 

Wochentag Datum Zeitraum Veranstaltung
Mittwoch 26.06.2019 15:00 - 16:00 Uhr GVC spielt den Court warm 
    15:45 - 16:00 Uhr Offizielle Eröffnung durch Oberbürgersmeister Julian Vornab
    16:00 - 21:00 Uhr Firmencup
Donnerstag 27.06.2019 08:00 - 15:00 Uhr Schülercup
    15:00 - 17:00 Uhr Volleyballjugend
    17:00 - 20:00 Uhr Turnier der Sportvereine
Freitag 28.06.2019 09:00 - 11:00 Uhr Größter Sandkasten der Stadt (Kita Sport)
    11:00 - 13:00 Uhr Fitness
    11:00 - 13:00 Uhr Schulsport
    13:00 - 16:00 Uhr Behördencup
    16:00 - 21:00 Uhr Kneipencup
    21:00 - 24:00 Uhr Abendveranstaltung
Samstag 29.06.2019 09:00 - 19:00 Uhr Auto-Planet AG Masters Männer und Frauen
    19:00 - 24:00 Uhr Abendveranstaltung
Sonntag 30.06.2019 09:00 - 17:00 Uhr Auto-Planet AG Masters Männer und Frauen
    17:00 - 21:00 Uhr Mixedcup des TVV
Montag 01.07.2019 09:00 - 11:00 Uhr  Größter Sandkasten der Stadt (Kita Sport)
    11:00 - 18:00 Uhr Vermietung
    18:00 - 20:00 Uhr Ortsteilcup
Dienstag 02.07.2019 09:00 - 11:00 Uhr Größter Sandkasten der Stadt (Kita Sport)
    11:00 - 14:00 Uhr Beachsoccer Schulsport
    16:00 - 20:00 Uhr Beachsoccercup der Vereine

Organisation:

                  

 

 

Catering:

 

Partner:

  

 

 

 

 

 

 

 

Jena Beach 2018 Firmencup

Wir suchen die volleyballverrückteste Firma aus Jena und Umgebung. Dank Eures Einsatzes 2017 (50 € des Startgeldes für die InWest-Initiative) konnten am Westsportplatz weitere Umbaumaßnahmen realisiert werden. Wir werden diesmal den Sand dort testen und auf 2 -3 Feldern habt Ihr die Möglichkeit mit Euren Kollegen zu zeigen, wie in Eurer Firma Beachvolleyball gespielt wird.

Spieler(innen): 4 gegen 4 mit der Möglichkeit von Auswechselspieler(Innen)
Spielregeln:  Hallenvolleyballregeln
Modus: Gruppenspiele und KO Runde
Meldung vor Ort: 15:00 Uhr
Spielbeginn: 15:30 Uhr
Siegerehrung: 20:30 Uhr
Startgebühr: 150 € + MwSt. (50 € gehen an das Westsportplatzinitiative ""Kindersport auf gutem Boden")

Wir freuen uns auf einen tollen Nachmittag mit Euch.

Teilnahme und Rahmenbedingungen

Teilnahmebedingungen für Beachvolleyballveranstaltungen von beach&soul Helge Rupprich

§ 1 Allgemeines

  1. Veranstalter der Sportveranstaltung ist das Einzelunternehmen beach&soul Helge Rupprich, Töpferstr. 2, 02894 Reichenbach, Tel.: 0163 78 333 24, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  2. Für die Anmeldung an der Sportveranstaltung wird die im Anmeldeformular ausgewiesene Gebühr erhoben.

§ 2 Registrierung, Anmeldung, Abmeldung

  1. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme an einem Beachvolleyballturnier erforderlich. Die Registrierung erfolgt ausschließlich mit Bestätigung der Anmeldung durch den Veranstalter. Durch den Veranstalter werden folgende Daten des Teilnehmers / der Teilnehmerin / des Teams erhoben: Name und Vorname, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer, Platzierung, gegebenenfalls Firmen-, Vereins-, und/oder Teamname.
  2. Die Erfassung der erreichten Wettkampfergebnisse bei den Veranstaltungen werden in die Ergebnisliste aufgenommen.
  3. Die Abmeldung ist bis 4 Wochen vor dem Event kostenfrei möglich. Sie muss per E-mail erfolgen und wird von beach&soul bestätigt. Das Geld wird auf das Ausgangskonto zurück überwiesen. Meldet sich das Team später ab, kann die Abmeldegebühr nicht zurückerstattet werden.
  4. Anmeldungen müssen online getätigt werden. Die Anzahl der Spieler muss zur besseren Planung im Vorfeld angegeben werden. Ein Team besteht aus entsprechend der Ausschreibung festgelegter Anzahl von Spielern. Folgende Leistungen sind in der Anmeldung inkludiert. Nutzung der vom Veranstalter angewiesenen sanitären Einrichtungen, Duschen und Zelte zum Umkleiden.
  5. Die Anmeldegebühr entspricht der Beschreibung im Anmeldeportal. Die Anmeldegebühr versteht sich inklusive 19% Mehrwertsteuer bei Breitensportturnieren und exklusive 19% Mehrwertsteuer bei Firmenturnieren.
  6. Die Anmeldung wird durch beach&soul bestätigt. Nach Eingang der Startgebühr ist die Anmeldung vollständig und das Team wird für das entsprechende Turnier freigeschaltet.

§ 3 Anmeldeschluss

  1. Laut Ausschreibung. Die Startplätze werden nach dem Prinzip: „first come – first serve“ vergeben. Ausgeschlossen davon sind die Turniere der Landesverbände und des Deutschen Volleyball Verbandes. 

§ 4 Rückerstattung

  1. Die Gebühr für die Anmeldung wird vom Veranstalter auch bei Nichtantritt des Teilnehmers / der Teilnehmerin / des Teams oder bei einem Ausfall der Veranstaltung (siehe § 5 Nr.2) nicht rückerstattet.

§ 5 Haftung

  1. Der Veranstalter übernimmt insbesondere keine Haftung für abhanden gekommene Gepäck- und Bekleidungsstücke, sowie gesundheitliche Risiken des Teilnehmers / der Teilnehmerin / des Teams im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Sportveranstaltung; es obliegt dem Teilnehmer / der Teilnehmerin / dem Team, seinen / ihren Gesundheitszustand vorher zu überprüfen. Eine etwaige uneingeschränkte Haftung nach gesetzlichen Vorschriften bleibt unberührt.
  2. Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer / der Teilnehmerin / dem Team. Ein Anspruch auf Rückerstattung der Gebühr zur Anmeldung besteht nicht. 

§ 6 Technical Meeting

  1. Am Tag des Turniers müssen sich die Teams bis spätestens 45 Minuten vor dem Turnier eingefunden und angemeldet haben. Anmeldung ist am Organisationszelt. Dort bekommt ihr alle Unterlagen vom Turnierleiter und eine Einweisung in das Eventgelände. Es erfolgt eine Einweisung in die Spielregeln, den Ablaufplan und den Modus des Turniers.

§ 7 Spielregeln

  1. Die Spielregeln entsprechen der Turnierausschreibung.

§ 8 Wettbewerbsverstöße

  1. Der Veranstalter kann Teilnehmer / Teilnehmerinnen / Teams von der Teilnahme an der Sportveranstaltung ausschließen, insbesondere wenn sie versuchen, auf andere als in diesen Teilnahmebedingungen beschriebene Weise am Wettbewerb teilzunehmen, versuchen, den Wettbewerb zu stören oder Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs missachten oder unsportliches Verhalten zeigen.
  2. Namen die nicht der Norm (ethnisch nicht korrekt, etc.) entsprechen, können nicht angenommen werden.
  3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

§ 9 Datenerhebung und -verwertung

  1. Die dem Veranstalter übermittelten personenbezogenen Teilnehmerdaten / Teilnehmerinnendaten / Teamdaten gem. § 2 werden vom Veranstalter gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Sportveranstaltung verarbeitet. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer / die Teilnehmerin / das Team in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.
  2. Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an den Beachvolleyballturnieren und Kindersport gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers / der Teilnehmerin / des Teams in Rundfunk, Fernsehen, Internet, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.
  3. Es werden Name, Vorname, ggf. Verein oder Unternehmen und Ergebnis (Platzierung) des Teilnehmers / der Teilnehmerin / des Teams zur Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnissen wie Programmheft und Ergebnisheft sowie im Internet) der Sportveranstaltung abgedruckt bzw. veröffentlicht.
  4. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin / das Team kann jederzeit seine erteilte Zustimmung bezüglich der Speicherung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten für die Sportveranstaltung widerrufen oder die Berichtigung bzw. Löschung der gespeicherten Daten verlangen. In diesem Falle endet auch die Teilnahme an der Sportveranstaltung und es besteht kein Gewinnanspruch, sowie kein Anspruch auf Rückerstattung der Anmeldegebühr. Der Widerruf ist über die angegebene E-Mail-Adresse des Teilnehmers / der Teilnehmerin / des Teams zu richten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  5. Mit der Anmeldung stimmt der Teilnehmer / die Teilnehmerin / das Team dem Erhalt des Newsletters des Veranstalters zu. Der Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält Informationen über diese und andere Sportveranstaltungen. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin / das Team kann den Erhalt des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft abbestellen. Die Abbestellung des Newsletters ist über die E-mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! jederzeit möglich.
  6. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin / das Team ist berechtigt, jederzeit die zu seiner / ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich beim Veranstalter einzusehen. Diese Auskunft wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsersuchen ist über die angegebene E-Mail-Adresse des Teilnehmers / der Teilnehmerin / des Teams zu richten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

§ 10 Schlussbemerkung 

  1. Alle Preisträger verpflichten sich, dem Veranstalter und Sponsoren für kommunikative Maßnahmen im Zusammenhang mit ihrem Gewinn zur Verfügung zu stehen. Alle zur Teilnahme an der Sportveranstaltung erhobenen Daten werden im Rahmen der Datenschutzerklärung gespeichert und verwendet.