Bildung

Im Bereich Bildung sind wir in den letzten Jahren sehr erfolgreich vertreten. Headcoach Dr. Helge Rupprich arbeitet als Fachdidaktiker für Volleyball an der Johannes- Gutenberg-Universität Mainz. Überdies hinaus ist er an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in verschiedenen Projekten tätig. Unser Ziel ist es Volleyball und Beachvolleyball den Lehrkräften und Trainern nahe zu bringen und so möglichst viele Kinder mit dem tollen Sport zu erreichen.

In Kooperation mit dem Sächsischen Sportverband Volleyball, Brandenburger Volleyball Verband und Thüringer Volleyball Verband setzen wir Fort- und Ausbildungsprogramme für Trainer und Schiedsrichter um. Für den Sächsischen Sportlehrerverband und das Landesamt für Schule und Bildung können wir auch im Jahr 2019/2020 verschiedene Fortbildungen anbieten. Am 12. und 13. September 2019 fand der Sächsische Sportlehrertag im Sportpark Rabenberg statt. Workshops und Vorträge für Sportlehrer zielen darauf ab, die Multiplikatoren mit neuen Informationen zu versorgen, welche diesen Input in ihre Schulen tragen.

Vom 12.-18.04.2020 findet die Fortbildung Ski Alpin und Snowboard in im Ahrntal (Südtirol) statt. Das Vorhandensein von grundlegenden Fahrtechniken ist Voraussetzung. Alle Infos zur Fortbildung findet Ihr hier.